AKTUELLES

News

Gute Nachrichten für Jung & Alt

Jetzt wird Realität, was schon immer zur Philosophie der Stadtteilentwicklung zählte. Jede...

Veranstaltungskalender

Pressespiegel

Bilder-Galerien

Unsere Twin-Villa – viel Raum für großzügiges und anspruchsvolles Wohnen

Viel Platz, noch mehr Komfort: Die exklusive Stadt-Villa im Bauhaus-Stil hat eine Wohnfläche von 160 – 233 m² auf drei Ebenen und große Sonnendecks mit Gartenzugang. Auf Wunsch sind eine Einliegerwohnung, ein Lift, ein Dachatelier oder ein Garten auf dem Dach möglich.

 

Im Sommer werden die großen Sonnendecks der „Twin-Villa“ zum Wohn- oder Arbeitszimmer an der frischen Schlei-Luft: Die Stadt-Villa in unmittelbarer Nähe des Ostseefjordes bietet Wohnkomfort auf drei Ebenen. Bodentiefe Fenster, hohe Räume und die zeitlos schöne Bauhaus-Architektur kennzeichnen den Haustyp in den Quartieren „Kleine Breite“ und „Zur Alten Fähre“. Zum Haus gehören eine integrierte Garage und ein vorbereiteter Garten. Die „Twin-Villa“ direkt am Regatta-Platz war 2008 das erste Musterhaus des neuen Stadtteils „Auf der Freiheit“ und ist heute bewohnt.

 

Nutzen Sie in der „Twin-Villa“ bis zu acht Zimmer. Für Ihre Gäste können Sie eine Einliegerwohnung einrichten, sich einen separaten Arbeitsbereich oder ein Musik- und Lesezimmer schaffen und einen begehbaren Kleiderschrank integrieren. Nahezu alle Wünsche können erfüllt werden. Ein Dachatelier mit Sonnendeck oder ein Dachgarten sorgen für traumhafte und unvergessliche Ausblicke auf den Ostseefjord Schlei.

 

Auch an die Zukunft ist in der „Twin-Villa“ gedacht: Die weitestgehend barrierefreie Bauweise mit überwiegend breiten Türen ermöglicht im Alter ein Leben in den eigenen vier Wänden. Auf  Wunsch kann ein Lift eingebaut werden, der für zusätzliche Sicherheit sorgt.

 

Telefon: 04621-488 668

Lageplan

Lageplan

Übersicht

  • Stadt-Villa in Bauhaus-Architektur
  • exzellente Lage in unmittelbarer Nähe der Schlei
  • 160 – 233 m² Wohnfläche auf mehreren Ebenen
  • flexible Grundrisse
  • Einliegerwohnung, Dachatelier und Dachgarten möglich
  • bodentiefe Fenster, hohe Decken
  • weitestgehend barrierefreie Bauweise, Lift optional
  • große Sonnendecks zum „Draußenwohnen“
  • vorbereitete, erhöhte Gartenanlage mit Hecke
  • Fernwärme aus regenerativer Energiegewinnung
  • im Haus liegende Garage
  • Grundstücksgrößen von 220 – 625 m²