AKTUELLES

News

Gute Nachrichten für Jung & Alt

Jetzt wird Realität, was schon immer zur Philosophie der Stadtteilentwicklung zählte. Jede...

Veranstaltungskalender

Pressespiegel

Bilder-Galerien

Frühförderung für die jüngsten Bewohner 

„Auf der Freiheit“ steht der Mensch im Mittelpunkt – egal, wie groß oder klein er ist. In einer Kindertagesstätte sollen die jüngsten Bewohner nach modernen pädagogischen Konzepten gefördert werden.

 

Im Kindergarten können die jüngsten Stadtteilbewohner mit ihren Freunden spielen, Abenteuer an der Schlei erleben und spannendem Seemannsgarn lauschen. Alt und Jung sollen voneinander lernen: So ist eine Zusammenarbeit mit der benachbarten Pflegeinrichtung geplant. Denn aktuelle Studien zeigen, wie wichtig ein Austausch der Generationen für die kindliche Entwicklung ist. „Auf der Freiheit“ wird moderne Pädagogik gelebt.